Knut Kargel Atelier-Ausstellungen


Die Ausstellungsmöglichkeiten sind zur Zeit sehr eingeschränkt, bzw. nicht vorhanden. Da muss man sich als Künstler etwas einfallen lassen - denn wir machen den Job ja nicht wegen des vielen Geldes, sondern weil wir dem Publikum etwas zu sagen haben und das Publikum uns Feedback gibt.
Ohne Publikum funktioniert Kunst genauso wenig wie ohne Künstler.
Meine Idee private Ausstellungen im Atelier mit vorheriger Anmeldung der Besucher zu veranstalten, wird mit einem Stipendium des Landes NRW im Rahmen der Coronahilfen gefördert.
Das mit der Anmeldung ist zwar etwas umständlich und gewöhnungsbedürftig, aber so ist sicher gestellt, dass nur wenige einzelne Besucher gleichzeitig vor Ort sind. Es ist also eher ein privater Besuch beim Künstler.
Tragen Sie unten bitte Ihren Namen und ihre E-Mailadresse ein und wählen Sie einen Termin für Ihren Besuch.





"Mikroben"

Vom 15.03.2021 bis 31.03.2021 jeweils 15 bis 18 Uhr
Mikroben, Bakterien und vor allem Viren sind zur Zeit in aller Munde, im wörtlichen wie im übertragenen Sinne.
Mikroben sind auch ursächlich für die Lagerstätten fossiler Brennstoffe, insbesondere von Erdöl. Und aus Erdöl wiederum wird Plastik hergestellt, aus dem meine "Melted Collages" bestehen.
Hier werden also die hunderte von Millionen Jahre alten Mikroben des Erdöls wieder zum Leben erweckt.

Jeder Besucher dieser Ausstellung erhält als kleines Präsent 10 Kunst-Postkarten kostenlos.



Aufgrund der Corona-Beschränkungen melden Sie Ihren Besuch bitte an:





Um Missbrauch zu vermeiden, wird an diese Adresse eine E-Mail gesendet mit einem Bestätigungs-Link, den Sie aufrufen müssen, um Ihre Identität zu bestätigen.

Ich komme mit insgesamt Personen.

Mo. 15.03.
Di. 16.03.
Mi. 17.03.
Do. 18.03.
Fri 19.03.
Sa. 20.03.
So. 21.03.
Mo. 22.03.
Di. 23.03.
Mi. 24.03.
Do. 25.03.
Fri 26.03.
Sa. 27.03.
So. 28.03.
Mo. 29.03.
Di. 30.03.
Mi. 31.03.

 

Presseberichte